Die Südliche Innenstadt – Ein Hanauer Quartier im Wandel

In den letzten zwanzig Jahren hat sich im südlichen Teil der Innenstadt vieles getan. Im Jahr 2000 lief man hier durch enge, vielbefahrene Straßen; einladende Grünflächen und Orte zum Verweilen suchte man vergebens. Heute bietet dieses Viertel mehrere kleine Parks, es gibt Spielplätze und ein Café. Wie auch die Menschen, die hier leben, hört dieser Stadtteil nicht auf, sich fortlaufend zu verändern. Ein Wandel, den man nicht nur sehen, sondern auch erleben kann. Viel Spaß beim Entdecken der neuen Südlichen Innenstadt!

Das Projekt

DAS PROJEKT SOZIALE STADT SÜDLICHE INNENSTADT

Hier finden Sie alles zum Projekt Soziale Stadt im Kontext der Südlichen Innenstadt. Welche Maßnahmen wurden umgesetzt, was sind Ziele und Inhalte vor Ort?

MEHR LESEN

Die Geschichte der Südlichen Innenstadt

BEEINDRUCKENDE HISTORIE

Der historische Hintergrund der Südlichen Innenstadt lässt die Entwicklungen noch beeindruckender wirken. Allgemeine geschichtliche Informationen und Hintergründe zum Quartier finden Sie hier.

MEHR LESEN

Stimmen der Bewohner

VIELFÄLTIGES LEBEN IM VIERTEL

Das Projekt Soziale Stadt – Südliche Innenstadt hat den Bewohnern des Quartieres eine Stimme gegeben, jetzt geben die Bewohner dem Arial eine Stimme.

MEHR LESEN

GRUSSWORTE

Claus Kaminsky

Oberbürgermeister Stadt Hanau

Oberbürgermeister Claus Kaminsky reflektiert die letzten 20 Jahre des Förderprogramms „Soziale Stadt“ in der südlichen Innenstadt Hanau. Er dankt dabei den Anwohner:innen für ihr Engagement für das Gemeinwohl und für ein friedliches Zusammenleben in diesem Quartier.

Axel Weiss-Thiel

Bürgermeister der Stadt Hanau

Axel Weiss-Thiel, Bürgermeister und Sozialdezernent der Stadt Hanau, spricht über die Entwicklungen der letzten 20 Jahre in der Südlichen Innenstadt und über den Wandel vom hässlichen Entlein zu einem lebenswerten und interessanten Stadtteil in dem viele Kulturen friedlich miteinander leben.

FOLGEN SIE UNS

INSTAGRAM
FACEBOOK

FOLGEN SIE UNS

INSTAGRAM
FACEBOOK